Medien und Presse

Das Medienrecht vereint eine Vielzahl rechtlicher Fragestellungen in der sich stetig weiterentwickelten Medienwelt. Neben der alltäglichen Wort- und Bildberichterstattung und der damit zusammenhängenden Abwägung zwischen Persönlichkeitsrecht und Meinungsfreiheit bildet die Beantwortung rechtlicher Fragestellung im Bereich der neuen Medien (New Media) einen der Beratungsschwerpunkte unseres Kooperationsanwalts Aleksandar Silic.

Ein weiterer gewichtiger Beratungsbereich liegt des Weiteren im sogenannten Reputationsschutz von Unternehmen.

Als Fachanwalt für Medienrecht berät und vertritt unser Kooperationspartner, Rechtsanwalt Aleksandar Silic, Personen des öffentlichen Lebens ebenso wie Unternehmen, Verlage und Privatpersonen in allen Fragen des Medienrechts.

Sie haben Beratungsbedarf im Medienrecht? Sprechen Sie uns an.

weiterführende Informationen


Wort- und Bildberichterstattung

Das verfassungsrechtlich garantierte Recht auf Presse- und Meinungsfreiheit stellt ebenso wie das Recht auf informationelle Selbstbestimmung eines jeden Einzelnen ein hohes Rechtsgut dar, das es stets zu bewahren und zu beachten gilt.

In der vielseitigen Medienlandschaft mit Rundfunk, Film, Internet und Presse kommt hierbei dem Recht der Wort- und Bildberichterstattung sowie dem Presserecht als Ausfluss dieser Rechtsgüter eine besondere Bedeutung zu. Dem Interesse der Öffentlichkeit, möglichst umfassend und regelmäßig über aktuelle Tagesereignisse informiert zu werden oder seine Meinung frei äußern zu können, steht regelmäßig das Persönlichkeitsrecht der jeweils betroffenen Personen oder des Unternehmens gegenüber. Die zum Gegenstand der Berichterstattung gemachten Personen oder Unternehmen legen regelmäßig großen Wert darauf, nicht in ihren bestehenden Persönlichkeitsrechten verletzt oder unternehmerisch in Misskredit gebracht zu werden.

Als Fachanwalt für Medienrecht berät und vertritt unser Kooperationspartner, Fachanwalt Aleksandar Silic, Personen des öffentlichen Lebens ebenso wie Unternehmen, Verlage und Privatpersonen in allen Fragen des Berichterstattungs- und Presserechts.

Aufgrund seiner Expertise wirkt Rechtsanwalt Aleksandar Silic hierbei auf eine schnelle außergerichtliche Konfliktlösung hin, steht unseren Mandanten jedoch auch für den Fall einer notwendigen gerichtlichen Durchsetzung bestehender Ansprüche als Rechtsbeistand zur Seite.

Sie haben Beratungsbedarf im Presserecht? Sprechen Sie uns an.

Reputationsschutz

Bewertungen im Internet zählen zu den wichtigsten Wegweisern für potentielle Kunden und Interessenten, sich bei der Produkt- und Dienstleistungsvielzahl im Internet zu orientieren. Über Bewertungen versuchen Kunden und Interessenten einzuschätzen, ob es sich bei dem Dienstleistungsanbieter (Arzt, Restaurant, Hotel, Handwerker) oder dem Verkäufer (eBay, Amazon, sonstige Online-Shops) um einen vertrauenswürdigen Vertragspartner handelt.

Unternehmen, die von negativen Bewertungen betroffen sind, haben oftmals über längere Zeit mit spürbaren Umsatzrückgängen zu kämpfen. Werden die Negativbewertungen erfolgreich beseitigt, stellt sich hingegen erfahrungsgemäß zeitnah wieder der ursprüngliche Zustand ein.

Im Falle einer Negativbewertung sind nachfolgende Punkte zu berücksichtigen:

  • In einer Vielzahl von Fällen gelingt es, die Löschung einer ungerechtfertigten Bewertung zeitnah zu erzwingen.
  • Gegen eine negative Bewertung sollte zeitnah vorgegangen werden, um im Internet eine nachteilige schneeballartige Verbreitung zu vermeiden.
  • Es ist nicht auszuschließen, dass sich hinter der schlechten Bewertung kein Kunde, sondern ein Wettbewerber verbirgt, der Ihnen schaden möchte. Es ist daher wichtig, soweit möglich, die Identität des Verfassers der Negativbewertung zu ermitteln.
  • Auch im Falle berechtigter negativer Kritik lässt sich die Angelegenheit oftmals zeitnah gütlich mit dem unzufriedenen Kunden im Wege der Schlichtung klären.

Sie wurden im Internet oder auf einem Bewertungsportal negativ bewertet? Gerne hilft Ihnen unser Kooperationspartner, Rechtsanwalt Aleksandar Silic, weiter — Sprechen Sie uns an.

Ihr Fachanwalt

Aleksandar Silic, LL.M


Aleksandar Silic
Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme!

07151 / 209550

0157 / 52918568

Kontaktformular

Kurzfristige Terminvereinbarung